Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Englisch verfügbar. Möchten Sie zur Englischen Version wechseln?

Zur englischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Tschechisch verfügbar. Möchten Sie zur Tschechischen Version wechseln?

Zur tschechischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in German. Would you like to switch to the German version?

Switch to German version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in Czech. Would you like to switch to the Czech version?

Switch to Czech version Stay on this version

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je také k dispozici v němčině. Přejete si přejít na německou verzi?

Přepněte na německou verzi Zůstaňte v této verzi

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je k dispozici také v angličtině. Přejete si přepnout na anglickou verzi?

Přepněte na anglickou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Börsig wird zum Distributor des Jahres 2013 gewählt

Aktuelle Meldung

Bei der Elektronik-Leserwahl erreicht der Distributor Börsig Platz 1 im Bereich Lieferservice in der Kategorie Elektromechanik.

Die Leser der Fachzeitschrift Elektronik wählen jedes Jahr ihre Distributoren des Jahres. Bewertet wird dabei die Zufriedenheit beim Kauf elektronischer Bauelemente bei Händlern. Das Ergebnis für 2013 steht nun fest: Sieger im Bereich Lieferservice in der Kategorie Elektromechanik ist der Distributor Börsig.

Die Börsig GmbH Electronic-Distributor konzentriert sich auf den Handel mit elektromechanischen Bauteilen. Bewertet wird das Unternehmen deshalb in der Kategorie Elektromechanik. Die Leser vergeben Schulnoten für die Bereiche Produktportfolio, Produktverfügbarkeit, Lieferservice, Technische Kompetenz/Support und Gesamteindruck.

Bei der Befragung in 2013 erreicht Börsig im Bereich Lieferservice mit der Note 1,43 deutlich Platz 1 - nach Platz 2 in 2012 und Platz 7 in 2011. Im Bereich Technische Kompetenz/Support wird Börsig mit der Note 1,78 Zweitplatzierter. Platz 3 gibt es für den Gesamteindruck. Mit der "Gold-, Silber- und Bronze-Medaille" führt Börsig in der Elektromechanik den Medaillenspiegel nach Punkten an.

Die Qualität des Services am Kunden ist für die Börsig-Mannschaft grundlegend. Die Leserbefragung der Zeitschrift Elektronik trägt dazu bei, die Kundenzufriedenheit zu bewerten. Geschäftsführer Stefan Börsig will sich nicht auf dem guten Ergebnis der Leser-Wahl ausruhen: "Entscheidend ist, dass wir die richtigen Schritte umsetzen, um unsere Kunden noch besser zu betreuen. Wir legen zum Bespiel großen Wert auf das technische Know-how unserer Vertriebskolleginnen und -kollegen. Letztes Jahr erreichten wir beim Bewertungskriterium Technische Kompetenz/Support Platz 1. Unser Platz 2 in diesem Jahr zeigt, dass wir permanent an der Servicequalität arbeiten müssen."

Ergebnistabelle der Kategorie Elektromechanik

Zurück
ll_cart