Neuer Han® F+B Steckverbinder von HARTING

HARTING KGaA

Der neue Han® F+B Steckverbinder ist eine Erweiterung der bisherigen Han-Produktfamilie. Der Steckverbinder wurde entwickelt, um den anspruchsvollen Hygienestandards in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie gerecht zu werden.

Das leicht zu reinigende Gehäusedesign wurde speziell für Anforderungen in Spritz-Zonen optimiert und ist durchgängig durch große Radien und glatte Oberflächen in Anlehnung an die EHEDG-Richtlinien erstellt worden. Dadurch haben sogenannte Schmutznester und die damit mögliche Keimbelastung am Steckverbinder keine Chance. Des Weiteren wurde für die Herstellung ein PP Kunststoff verwendet, welcher resistent gegenüber ECOLAB-zertifizierten Reinigungsmitteln ist und darüber hinaus eine FDA-Zulassung aufweist.
Hybride Kontakteinsätze bieten zusätzlich die perfekte Kombination für Antriebslösungen oder Ethernet-Netzanbindungen.

Ihre wichtigsten Vorteile sind:

 

  • Einsetzbar in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.
  • Resistent gegenüber ECOLAB-zertifizierten Reinigungsmitteln.
  • Erfüllt den Schutzgrad IP69K.
  • Besitzt eine FDA 21 Zulassung.
Die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick:

 

  • Konfigurierbar mit 25 verschiedenen Kontakteinsätzen.
  • Einsetzbar bis 40 A.
  • Stromübertragung und Lichtwellenleitertechnik mit unterschiedlichen Anschlusstechniken runden das Produktportfolio ab.
  • Mögliche Konfigurationen mit bis zu 21 Signalkontakten.
  • Flexible Schnittstellen für Daten, Signale und Leistung.
  • Mehr Flexibilität bei Planung, Umbau und Reinigung von Anlagen.
  • Minimale Schmutzanhaftung durch Easy-to-clean-Design.


Ihre Ansprechpartner für Produkte des Herstellers HARTING beantworten Ihnen gerne alle Fragen und erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Datenblatt Han® F+B Steckverbinder

Ihre Ansprechpartner für HARTING Produkte

Online-Produktanfrage 

Zurück zum Hersteller
ll_cart