Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Englisch verfügbar. Möchten Sie zur Englischen Version wechseln?

Zur englischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Tschechisch verfügbar. Möchten Sie zur Tschechischen Version wechseln?

Zur tschechischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in German. Would you like to switch to the German version?

Switch to German version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in Czech. Would you like to switch to the Czech version?

Switch to Czech version Stay on this version

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je také k dispozici v němčině. Přejete si přejít na německou verzi?

Přepněte na německou verzi Zůstaňte v této verzi

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je k dispozici také v angličtině. Přejete si přepnout na anglickou verzi?

Přepněte na anglickou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Die neuen Binder HEC-Steckverbinder der Serie 696

Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG

HEC steht für Harsh Environment Connector und bedeutet Steckverbinder für raue Umgebungsbedingungen. Hierbei sind Anwendungen in der Landtechnik, wie beispielsweise Traktoren, Aussaat- und Erntemaschinen gemeint. Ein weiterer wesentlicher Outdoor-Bereich ist die Umwelt- und Verfahrenstechnik – stellvertretend hier Klär- und Recycling-Anlagen. Baumaschinen sowie Verkehrs- und Signaltechnik sind ebenfalls typische Anwendungsbereiche für den Einsatz im Freien.

Ziel des Herstellers Binder war es, für diese Einsatzbereiche eine Steckverbindung zu entwickeln, welche speziell auf extreme Bedingungen zugeschnitten ist. Im Besonderen die hohen Anforderungen durch Umwelteinflüsse, wie UV- Beständigkeit, Temperaturschwankungen, Beständigkeit gegen sauren Regen, Salznebel, Ozon etc.

Auch die Anforderungen des Anwenders im Umgang mit Kälte, Schmutz und Handschuhen, erfordern eine absolut einfache Verriegelung und sichere Codierung. Mechanische Robustheit und Schutz beim Reinigen mit dem Dampfstrahler müssen ebenfalls gegeben sein.

Die neuen HEC-Steckverbinder erfüllen mit diesen Merkmalen die geforderten Bedingungen und bieten so ein Optimum an Sicherheit: Die Verriegelung ist als 3-Punkt Renkverschluss ausgeführt und ermöglicht ein sicheres, schnelles Verriegeln. Eine robuste Codierung verhindert zudem ein Fehlstecken. Um eine sichere und vor allem schwingungsfeste Kontaktierung zu erzielen, kommt als Anschlusstechnik eine Crimp-Ausführung zum Einsatz.

Das Polbild zum Verkaufsstart, ist als Hybrid-Bestückung 4x Signal und 3+PE-Power ausgeführt und bietet verschiedene Leitungsquerschnitte.

Die HEC-Steckverbinder erfüllen die Schutzklassen IP68 und IPX9K nach IEC 60529 und trotzen im gesteckten Zustand den schwierigsten Anwendungsfällen. Schutzkappen sind als Zubehör lieferbar.

Ihre Ansprechpartner für die Produkte des Herstellers Binder beantworten Ihnen gerne alle Fragen und erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot!

Binder Prospekt HEC-Steckverbinder

Ihre Ansprechpartner für Binder-Produkte

Online-Produktanfrage

Zurück zum Hersteller
ll_cart