Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Englisch verfügbar. Möchten Sie zur Englischen Version wechseln?

Zur englischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Tschechisch verfügbar. Möchten Sie zur Tschechischen Version wechseln?

Zur tschechischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in German. Would you like to switch to the German version?

Switch to German version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in Czech. Would you like to switch to the Czech version?

Switch to Czech version Stay on this version

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je také k dispozici v němčině. Přejete si přejít na německou verzi?

Přepněte na německou verzi Zůstaňte v této verzi

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je k dispozici také v angličtině. Přejete si přepnout na anglickou verzi?

Přepněte na anglickou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Neue Yagi-Antenne von HUBER+SUHNER

HUBER+SUHNER GmbH

Neue Yagi-Antenne für den Bahnmarkt

Ab sofort erweitert die SENCITY® SPOT-M Yagi-Antenne das CBTC (Communication Based Train Control) Produktportfolio von HUBER+SUHNER. Diese WiFi-Antenne wurde speziell für die markt- und anwendungsspezifischen Bedürfnisse von CBTC-Systemen entwickelt.

Mit der SENCITY® SPOT-M YAGI-Antenne bringt HUBER+SUHNER eine den Brandschutzanforderungen der prEN 45545-2 entsprechende Antenne für Tunnel- und Streckeninstallation auf den Markt. Die linear polarisierte, direktionale Antenne arbeitet im 2,4-GHz-Band (IEEE 802.11 b/g) und erfüllt die bahnspezifischen Umweltanforderungen gemäss EN50125-3.

Bauart und Installation
Die neue SENCITY® SPOT-M überzeugt mit einem robusten und kompakten Design. Durch ihre schlanke Bauart ist die Antenne für den Einsatz in Tunneln geeignet, wo besonders geringe Lichtraumprofile die Platzverhältnisse, und damit die maximal zulässige Grösse der Antenne, stark eingrenzen. Darüber hinaus reduziert ein Zweikammer-Prinzip das Luftvolumen im kritischen Teil des Gehäuses und vermindert somit das Atmen der Antenne bei Temperaturwechsel.
Die beiliegende, dreifach verstellbare Antennenhalterung erlaubt vielfältige Installationsmöglichkeiten an Masten, (gewölbten) Wänden und Decken. Eine spezielle Beschichtung der Halterung und die Materialwahl der Antennenkomponenten sorgen für hohe Korrosionsbeständigkeit.

Anwendung: Communication Based Train Control

Mit den steigenden Ansprüchen an einen sicheren und effizienten Schienenverkehr, wächst auch die Bedeutung der CBTC Systeme im Bahnmarkt: Durch elektronische Datenkommunikation zwischen Zug und Streckenausrüstung werden die Abstände zwischen den Zügen reduziert und in Folge die Streckenauslastung verbessert. Darüber hinaus erhöhen CBTC-Systeme die Sicherheit des Schienenverkehrs. HUBER+SUHNER bietet für den schnell wachsenden Markt der CBTC-Anwendungen ein breites Produktportfolio, das neben Trackside-Antennen auch Zugdachantennen sowie dazugehörige Hochfrequenzkomponenten und Fiberoptikkabel beinhaltet.

Produktinformation Yagi-Antenne

Zurück zum Hersteller
ll_cart