Portfolio des RADOX® Antikapillarkabels wurde erweitert

HUBER+SUHNER GmbH

Unser Hersteller HUBER+SUHNER hat sein Angebot silikonfreier RADOX® Antikapillarkabel mit neuen Kabelquerschnitten ergänzt. Das antikapillare Kabel wurde speziell für industrielle Anwendungen gefertigt. Die längsdichten Adern ermöglichen, dass zwischen den Steckverbindern und den Isolationszwischenräumen keine Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Wasser oder Öle fließen.

Ergänzt wurde das Sortiment der silikonfreien Kabel um die Querschnitte 0,35, 2, 2.5, 4 und 6 mm². Zuvor wurde das RADOX® Antikapillarkabel bereits in den Querschnitten 0.5, 0.75, 1.0 und 1.5 mm² angeboten.

Mögliche Anwendungsbereiche:

  • Lüftermotorverkabelung
  • Sensorleitungen
  • Kabelbäume mit Anschluss an Steuergeräte

Technische Eigenschaften:

  • Anzahl der Adern: 1
  • Querschnitt: 0.35 bis 6 mm²
  • Nennspannung: 60/600 V DC
  • Temperaturbereich: -55 bis +150°C (3000 h)
  • Min. Biegeradius: 3x Kabeldurchmesser
  • Kabel sind mit elektronenstrahlvernetztem RADOX® Isolationsmaterial ausgestattet

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen
  • Beständig gegen Ozon und Witterungseinflüsse
  • Gute Wärmedruckbeständigkeit
  • Isolation ist beständig gegen Öle, Kraftstoffe und Hydrolyse
  • Hohe Abriebfestigkeit

Ihre Ansprechpartner für die Produkte des Herstellers HUBER+SUHNER beantworten Ihnen gerne alle Fragen und erstellen Ihnen ihr persönliches Angebot.

 

Datenblatt des RADOX® Antikapillarkabels

Zu den Börsig Kontakten des Herstellers HUBER+SUHNER

Online-Produktanfrage

Zurück zum Hersteller
ll_cart