Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Englisch verfügbar. Möchten Sie zur Englischen Version wechseln?

Zur englischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Tschechisch verfügbar. Möchten Sie zur Tschechischen Version wechseln?

Zur tschechischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in German. Would you like to switch to the German version?

Switch to German version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in Czech. Would you like to switch to the Czech version?

Switch to Czech version Stay on this version

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je také k dispozici v němčině. Přejete si přejít na německou verzi?

Přepněte na německou verzi Zůstaňte v této verzi

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je k dispozici také v angličtině. Přejete si přepnout na anglickou verzi?

Přepněte na anglickou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Börsig wird autorisierter Partner von EAO für Österreich

Aktuelle Meldung

V.l.n.r.: Gerald Maitner (Börsig GmbH), Dieter Hammermeister (EAO AG), Uwe Glowalla (Börsig GmbH) und Manfred Wrehsnig (EAO AG).

 

Der Electronic Distributor Börsig intensiviert seine Zusammenarbeit mit dem Hersteller EAO in Österreich.

Börsig bietet schon seit 2002 die Bedienelemente der EAO AG von der Zentrale in Neckarsulm (Deutschland) aus an. Für eine intensivere Kundenbetreuung in Österreich baut der Distributor seine enge Geschäftsbeziehung mit dem Hersteller im Bereich Human Machine Interfaces aus und unterzeichnet die Autorisierung für den österreichischen Markt. „Diese Autorisierung für Österreich durch EAO ist für uns ein Zeichen der Wertschätzung und zeigt das Vertrauen des Herstellers in uns als Vertriebspartner“, ergänzt Vertriebsleiter Uwe Glowalla.

Nach der Autorisierung des Herstellers HUBER+SUHNER im September 2014, weitet der Distributor Börsig in Österreich auch seine Vertriebstätigkeiten mit der EAO AG aus und bietet gemeinsam mit dem namhaften Partner kompetente Beratung an. Die Kunden werden in allen Fragen zu den Bedienelementen, HMI Systemen und kundenindividuellen Lösungen von EAO vom österreichischen Außendienst des Distributors Börsig betreut. Uwe Glowalla freut sich über die Intensivierung der Geschäfte: „Wir sind seit über 20 Jahren auf dem österreichischen Markt tätig. Doch mit dem neuen Außendienst-Kollegen in Österreich, können wir nun eine kontinuierliche Betreuung unserer österreichischen Kunden sicherstellen."

Gestärkt wird der Außendienstmitarbeiter durch ein auf EAO spezialisiertes Innendienst-Team in der Börsig Firmenzentrale in Deutschland und durch die enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller. Den Kunden wird damit ein persönlicher Ansprechpartner vor Ort und dahinter die passende Kompetenz hinsichtlich Produkt-Know-how und Auftragsabwicklung geboten. 

Kontakt:
Börsig Austria GmbH
Gerald Maitner
Außendienst
Mobil +43 664 2456245
maitner@boersig.com

Zurück
ll_cart