M12 Power – kompakt und kraftvoll

Aktuelle Meldung

Mit der Präsentation seines M12 Power Steckverbinders zur Leistungsübertragung hat der Hersteller Hummel einen bedeutenden Meilenstein in der Miniaturisierung gelegt. Der kompakte M12-Steckverbinder von Hummel überträgt Leistung bis zu einer Nennspannung von 630 V und einem Nennstrom bis zu 16 A, der bisher einmalig am Markt ist.

Durch diese neuartige Entwicklung entstehen neue Anwendungsgebiete. So wird beispielsweise in der Haustechnik, der Beleuchtungstechnik oder in beengten Bauräumen der Einsatz von Leistungssteckern ermöglicht.

Durch den Einsatz neuer Werkstoffe arbeitet der neue M12 Power auch absolut zuverlässig im Temperaturbereich bis 125 Grad Celsius. Die stabilen Metallgehäuse sind alle standardmäßig EMV-tauglich und können Kabel mit bis zu 11 Millimeter Querschnitt aufnehmen. Den M12 Power gibt es in vier Kodierungen (2x je 12 A und 2x je 16 A) und er erfüllt die Schutzarten IP67 und IP69K.

Die Vorteile auf einen Blick:

-    Leistungsübertragung bis zu 16 A und 630 V
-    Temperaturbeständigkeit bis 125° Celsius
-    Konfektionierung und Schirmanbindung in einem Arbeitsgang
-    Frei konfektionierbare und umspritzte Varianten
-    International zertifizierte und bewährte Qualität
-    Optimaler Verdrehschutz beim Kontakteinsatz

Ihre Ansprechpartner für Produkte des Herstellers Hummel beantworten Ihnen gerne alle Fragen und erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Datenblatt M12 Power zum Download

Zu den Börsig Kontakten

Online Produktanfrage

Zurück
ll_cart