Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Englisch verfügbar. Möchten Sie zur Englischen Version wechseln?

Zur englischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Tschechisch verfügbar. Möchten Sie zur Tschechischen Version wechseln?

Zur tschechischen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in German. Would you like to switch to the German version?

Switch to German version Stay on this version

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in Czech. Would you like to switch to the Czech version?

Switch to Czech version Stay on this version

Zdá se, že Váš prohlížeč je v jiném jazyce, než jaký je momentálně používán. Tato stránka je k dispozici i v češtině. Chcete přepnout na českou verzi?

Přepnout na českou verzi Zůstaňte v této verzi

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je také k dispozici v němčině. Přejete si přejít na německou verzi?

Přepněte na německou verzi Zůstaňte v této verzi

Wir haben erkannt, dass ihr Browser eine andere Sprache als die derzeit angezeigte bevorzugt. Diese Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar. Möchten Sie zur Deutschen Version wechseln?

Zur deutschen Version wechseln Auf dieser Version bleiben

Váš prohlížeč se zdá být v jiném jazyce, než je právě používaný jazyk. Tato stránka je k dispozici také v angličtině. Přejete si přepnout na anglickou verzi?

Přepněte na anglickou verzi Zůstaňte v této verzi

We have detected, that your browser prefers another language than the selected one. This website is also available in English. Would you like to switch to the English version?

Switch to English version Stay on this version

Börsig ist „EMEA Regional Distributor of the Year 2014”

Aktuelle Meldung

Überreichung des Awards „EMEA Regional Distributor of the Year 2014“ (v.l.n.r.): Kevin Rock (TE President Industrial Solutions), Thomas Engler (Börsig Exportleiter), Joan Wainwright (TE President Chanel & Customer Experience).

 

Der Hersteller TE Connectivity überreicht seinem Distributionspartner Börsig in San Francisco eine Auszeichnung für seine herausragenden Leistungen in 2014.

TE Connectivity (TE), der weltgrößte Anbieter von Anschlusslösungen für Strom-, Daten- und Signalleitungen, würdigt regelmäßig seine erfolgreichen Distributoren. Im Rahmen des Global Distribution Summits in San Francisco (USA) im März 2015 erhielt der Distributor Börsig die Auszeichnung zum Distributor des Jahres 2014. Damit wird der Erfolg des TE-Distributors Börsig im Wirtschaftsraum EMEA im vergangenen Jahr geehrt.

Der Hersteller TE empfing in San Francisco Distributionspartner aus der ganzen Welt. Im Zuge des Award Dinners überreichten die TE Vertreter Joan Wainwright, President Channel & Customer Experience, und Kevin Rock, President Industrial Solutions, den Award an Börsig Exportleiter Thomas Engler. „Mit Stolz habe ich den Preis unseres Partners TE entgegengenommen. Ein Preis, der für mich zum Ausdruck bringt, dass wir auf einem heiß umkämpften Markt voller Global Player so einiges richtig machen“, freut sich Thomas Engler. Das familiär geführte Unternehmen Börsig setzt für den langfristigen Erfolg auf partnerschaftliche und dauerhafte Geschäftsbeziehungen. Thomas Engler ergänzt hierzu: „Als Verantwortlicher für den Export ist es mir wichtig, genau diese Kundenpflege auch außerhalb Deutschlands zu realisieren. Und dazu versuchen wir den Puls des Kunden zu spüren“.

Der Distributor aus Neckarsulm verkauft bereits seit 1973 AMP-Produkte (1999 wurde die AMP Inc. von TE, damals Tyco Electronics, aufgekauft). „TE stützt seine Verkaufsstrategie sehr stark auf die Distribution. Dass Börsig ein wichtiger und enger Vertriebspartner für TE ist, bestätigt uns in unserer Ausrichtung als Spezialdistributor mit dem Fokus auf elektromechanische Verbindungslösungen“, betont Geschäftsführer und Inhaber Stefan Börsig. „Die Produktlinie TE ist vor allem seit 2010 maßgeblich an unserem stark wachsenden Umsatz beteiligt“, ergänzt Börsig.

Am Global Distribution Summit von TE wurden jedoch nicht nur die Preisträger geehrt. Hersteller und Distributionspartner nutzten die Gelegenheit, sich intensiv über die aktuelle Zusammenarbeit und die Unterstützungsmöglichkeiten auszutauschen. Der Distributor Börsig legt auch bei seinen Lieferanten Wert auf eine persönliche und enge Geschäftsbeziehung.

Zurück
ll_cart