HUBER+SUHNER erweitert RADOX® Kabelportfolio für Offshore-Anwendungen

Aktuelle Meldung

Mit der Erweiterung des RADOX® MFH-S Kabelportfolios erfüllt HUBER+SUHNER die anspruchsvollen Anforderungen an Produkte auf Schiffen sowie Öl- und Gasplattformen. Durch die besonderen Produkteigenschaften sind sie bisher einzigartig im Markt.

Anders als die übrigen Produkte am Markt können die HUBER+SUHNER Kabel sowohl Signale als auch Energie übertragen. Des Weiteren sind die Kabel bis zu dreimal dünner und dadurch wesentlich robuster und flexibler. Dabei sind sie besonders resistent gegenüber Schlamm, Diesel, Öl, Ozon, Hydrolysen und Witterungseinflüssen. Querschnitte von bis zu 6 mm² und mehr als 70 Konstruktionsvarianten ermöglichen die Innen- und Außeninstallation in einem robusten Anwendungsgebiet.

Typische Anwendungsfelder:

  • Schiffsbau sowie Öl- und Gasplattformen
  • Ex-Zone 0, 1, 2 und Sicherheitszonen
  • Energie- und Signalübertragung
  • Feste und bewegliche Installationen, z. B. Schaltschränke, Schiffsdieselmotoren, Beleuchtung, Kontroll- und Steuersysteme


Technische Eigenschaften:

  • Extrem flexibel, dünn und leicht
  • Temperaturbereich von -50 °C bis +90 °C
  • Bis zu 20.000 Betriebsstunden bei bis zu 120 °C
  • Hohe Abrieb- und Vibrationsbeständigkeit
  • Geringer Biegeradius
  • Flammwidrig und halogenfrei


Zulassungen:

  • DNV (Det Norske Veritas)
  • NEK 606
  • Germanischer Lloyd (GL)
  • ABS (American Bureau of Shipping) in Bearbeitung
  • Erfüllt Brandschutzbestimmungen nach IEC und EN 45545


Ihre Ansprechpartner für die Produkte des Herstellers HUBER+SUHNER beantworten Ihnen gerne alle Fragen und erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Datenblatt

Ihre Ansprechpartner für HUBER+SUHNER-Produkte

Online-Produktanfrage

Zurück
ll_cart